Insektenschutz im Rolladen integriert als Rollo: Frage unseres Kunden zur Funktion und Bedienung

Unser Kunde hat uns gestern folgende Frage zum Thema Rolladen mit intergriertem Insektenschutz gestellt:

hallo!
ich hätte da eine frage und zwar wenn ich mir einen rolladen mit motor und insektenschutz bestelle, wie wird dann der insektenschutz hoch und runter gefahren? mit einem normalen kordelwickler oder auch mit dem motor?
danke im voraus,

s. rohregger

Unsere Antwort:

Sehr geehrter Herr Rohregger,

das im Rolladenkasten intergrierte Insektenschutzrollo wird sepratat manuell heruntergezogen. Wenn Sie oben nicht drankommen sollten, kann wahlweise auch eine Schnur mit Schnurglocke an der Unterleiste befestigt werden. Die Unterleiste arretiert unten an den Führungsschienen von selbst. Durch Hinunterdrücken der Unterleiste wird diese wieder freigesetzt und das Rollo kann wieder hinaufgeschoben werden.

Das System hat sich schon viele Jahre sehr gut bewährt.

Zur Veranschaulichung  klicken Sie bitte einfach auf das angezeigte Video-Icon: Rolladen mit Insektenschutz

Mit freundlichem Gruß

Rouven Rieper
Fa. Rollo Rieper

4 thoughts on “Insektenschutz im Rolladen integriert als Rollo: Frage unseres Kunden zur Funktion und Bedienung

  1. Guten Morgen Bernd Mehler,

    gern geschehen. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen oder eine Mail zu schreiben.

    Eine schöne Woche!

    Mit freundlichem Gruß
    Rouven Rieper

  2. Hallo,

    ich suche Rolladenkästen mit intergriertem Insektenschutzrollo und Jalousie­. Das Mauerwerk bestehend aus Porenbeton hat eien Stärke von 36cm.
    Können sie solche Kästen liefern?

    mfg

    Peter Arndt

  3. Guten Tag Herr Arndt,

    gerne bieten wir Ihnen auch Rollladenkästen mit integriertem Insektenschutz an.

    Bitte mailen Sie mir einfach eine konkrete Anfrage an daasch@rollo-rieper.de damit ich Ihnen ein Angebot erstellen kann.

    Mit sonnigen Grüßen

    Reto Daasch
    rollorieper.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.