Rouven Rieper trägt seine Erfahrungen zum Thema Social Media und Social Commerce vor

Beim Website Award Noddeutschland wird Rouven Rieper über seine Erfahrungen mit den neuen Medien, im speziellen mit Social Commerce im Zusammenhang mit seinem Unternehmen Rollo Rieper berichten. Am 14.04.2011 wird im Schuppen 2, Eventloft, zunächst vorgestellt, welche Chancen Social Media bietet und was die Einführung der sozialen Netzwerke für Rollo Rieper bislang bewirkt haben.

Im Anschluss an die Vorträge von Gudrun Müller (Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.), Dirk Beckmann (Geschäftsführender Gesellschafter,  artundweise GmbH) und Markus Heyne (Kommunikationsverband Wirtschaftsraum Bremen e. V.) wird der Website Award für Norddeutschland verliehen, an dem auch Rollo Rieper teilnimmt. Die Konkurrenz ist allerdings groß, und somit dürfte es sehr schwierig werden, sich gegen die 2000 klein- und mittelständische Unternehmen durchzusetzen. Der Landessieger wird Norddeutschland am 09. Juni 2011 in der Endrunde des NEG Website Award vertreten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen nimmt gerne Frau Nicola Illing von der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.