Der Spezialist für individuellen Sonnenschutz Rollo Rieper stellt zur Verstärkung des bisherigen Teams neue Mitarbeiter ein, die ab sofort in der Zentrale in Bremen ihre Kollegen unterstützen werden. Nach der Neueröffnung in Berlin, Frankfurter Allee 39, und der Betriebsvergrößerung in Lilienthal, Hauptstraße 84,  erweitert sich das Unternehmen damit stetig und setzt die hochgesteckten Unternehmensziele spürbar um. Gemeinsam mit den drei neuen Kollegen in Berlin und den vier zusätzlichen Mitarbeitern in Bremen arbeiten mittlerweile insgesamt 36 Beschäftigte im Unternehmen.

Moritz Hollender (links im Bild), Sebastian Meyer (daneben) und Hans-Martin Neumann (rechts im Bild) sollen den Verkauf in Bremen verstärken. Nadja Weiß unterstützt die Auftragsbearbeitung für die Internet- sowie der Ladenbestellungen. Alle Mitarbeiter sind gelernte Kaufleute und leben das Firmenmotto: Der Kunde ist für uns König!

Thomas Persson hingegen hat Rollo Rieper nach insgesamt neun Jahren Betriebszugehörigkeit verlassen. Das Unternehmen und die Kollegen wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg in einer anderen Wirkungsstätte!

Rollo Rieper ist mit seinen Mitarbeitern gut für die bereits begonnene Sonnenschutz und Markisen Saison gerüstet. Das Bremer Unternehmen will auch in diesem Jahr die Umsatzzahlen steigern, die bereits seit 1997 in jedem neuen Geschäftsjahr kontinuierlich gewachsen sind. Um dieses Ziel zu erreichen, werden zusätzlich neue Produkte im Onlineshop und in den Filialen aufgenommen, neue Technologien z.B. über Apps umgesetzt und die Sichtbarkeit bei Google und in anderen Suchmaschinen weiter erhöht.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Die Leserbewertung liegt bei 0 Sternen. Diesen Artikel haben 0 bewertet.

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?