Das Insektenschutzplissee, 1-teilig

einteilige Plisseetür

Die einteilige Insektenschutztür ist nicht nur optisch sehr ansprechend, sie bietet Ihnen auch mehrere technische Vorteile. Ein Vorteil liegt zum Beispiel in den kleinen Profilabmessungen. Durch diese ist die Plisseetür unauffällig und eignet sich auch für Terrassen und Balkone, bei denen Sie wegen baulicher Gegebenheiten eher kleinere Platzverhältnisse haben.

Wie bei einem normalen Plissee wird auch die Gaze der einteiligen Plisseetür ziehharmonikaartig beim Öffnen der Tür in Falten gelegt. Dieses Insektenschutzgewebe besteht aus kunststoffbeschichteten Fiberglasgewebe. Die einzelnen Maschen werden fest miteinander verschweißt. Dadurch ist die Gaze absolut rostfrei, korrosionsbeständig und auch reißfest, sodass Nässe und andere Witterungseinflüsse dem Gewebe nichts anhaben können. Die Plisseetür weist somit eine große Langlebigkeit auf. Die Farbe des Gewebes ist schwarz.

Die Plisseetür wird von außen vor einer Tür montiert. Zur Befestigung wird das Deckenprofil direkt an der Wand befestigt. Die Seitenprofile dagegen werden mittels Clips befestigt. Die Plisseetür wird in diesen beim Öffnen und Schließen geführt. Mit lediglich einer Höhe von 3 mm und einer Breite von 22 mm  ist das Bodenprofil um einiges kleiner als die anderen Führungsprofile. Dies hat den großen Vorteil, dass die Gefahr zu stolpern durch die sehr geringe Höhe größtmöglich minimiert wird.

Unsere Insektenschutztür von Rollo Rieper besitzt keinerlei Vorspannung innerhalb der Konstruktion. Dadurch wird eine leichte Bedienung der Tür auch bei den größeren Ausführungen gewährleistet. Die Tür kann in jeder beliebigen Position innerhalb der Führungsprofile eingerastet werden, sodass Sie auch die Gaze nur einen Teil zur Seite schieben können, um hindurchzugehen. Somit wird dann immer noch ein gewisser Schutz gegen eindringende Insekten gewährt. Sollten Sie Ihre Plisseetür jedoch komplett geschlossen haben, gibt es keine Öffnungen mehr, durch die Insekten in Ihre Wohnung gelangen könnten. Es steht also einer Belüftung der Zimmer im Sommer nichts mehr gegenüber.

Die maximale Höhe für unsere Insektenschutztür beträgt 244 m. Die größtmögliche Ausziehbreite liegt für die einteilige Plisseetür bei 180 cm. Wir bieten Ihnen die Profile in den RAL – Farbtönen weiß und braun an.

Gerade auf Terrassen und Balkonen mit geringen Platzverhältnissen, insbesondere bei schwierigen baulichen Bedingungen, empfehlen wir den unseres Insektenschutzplissees.

  Ab 231,71 €1

1 inkl. 19% USt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 7 - 10 Werktage

Technische Merkmale

Eigenschaften und Technische Daten

Bedienung

  • Die Bedienung erfolgt über Bediengriffe, die in das Bedienprofil gesteckt werden

Anlagenmaße:

  • maximale Höhe 244 cm
  • maximale Breite (Auszug) 180 cm

Profil- / Gestellgrößen:

  • Profilmaße - obere Führungsschiene: Einbautiefe 40 mm, Höhe 60 mm
  • Profilmaße - Bedienschiene: Tiefe 35 mm, Breite 50 mm
  • Bodenprofil Höhe 3 mm, Breite 22 mm

Profilfarben

  • reinweiß RAL9010, cremeweiß RAL9001, braun RAL8017, basaltgrau RAL 7012, anthrazit RAL7016, silber eloxiert
  • Alle anderen RAL-Farbtöne gegen Aufpreis erhältlich

Gewebe

  • Das Gewebe (auch Gaze genannt) besteht aus maschenfest verschweißtem, kunststoffbeschichteten Fiberglasgewebe in der Farbe schwarz. Dadurch ist die Gaze absolut rostfrei, korrosionsbeständig und reißfest. Dadurch bleibt eine hohe Langlebigkeit gewährleistet.

Bemerkungen

  • Da die Insektenschutztüren mit Plisseegewebe keine Vorspannung besitzen, ist eine leichte Bedienung auch bei großen Dimensionen möglich.
  • Die Insektenschutztür kann in jeder Position arretiert werden.
  • Das Plissee dichtet im geschlossenen Zustand komplett ab, damit ein optimaler Insektenschutz gewährleistet ist.
  • Die Plissee Insektenschutz Tür wird komplett montagefertig geliefert