KADECO® Lamellenvorhänge

Immer im richtigen Licht mit den KADECO Lamellenvorhängen

Schöner wohnen und rundum wohlfühlen mit den Lamellenvorhängen von KADECO.
Lassen Sie Ihren Gestaltungswünschen freien Lauf.

KADECO® Lamellenvorhänge

Für eine positive Atmosphäre

Sicht- und Sonnenschutz mit Wohlfühlgarantie


KADECO-Lamellenvorhänge können die gesamte Atmosphäre Ihres Zimmers zum Positiven verändern, sodass Sie sich noch wohler fühlen als vorher ohnehin schon. Dies schaffen die Vorhänge durch die hervorragende Kombinationsmöglichkeit von funktionellem Sicht- und Sonnenschutz sowie der dekorativen Wirkung. Aus diesem Grund sind die Lamellenvorhänge auch ein gern genutztes Element in der modernen Raumgestaltung.

Durch die klaren Linien bei gleichzeitiger Auflockerung durch die einzelnen Lamellen ergeben sich vielfältige gestalterische Möglichkeiten. Da die Lamellen grundsätzlich senkrecht verlaufen, wirken die Fenster bzw. die Räume auch höher und größer. Durch die verstellbaren Lamellen lassen sich die Lichtverhältnisse in Ihrem Räumen individuell und variabel gestalten.

Die Vorhänge werden nach Ihrem Maß gefertigt. Durch die Vielzahl an verschiedenen Stoffen, Farben und Designs lassen sich für den privaten und betrieblichen Gebrauch etwas Passendes finden. Gerade im Hinblick auf Lichtausbeute am (Bildschirm-)Arbeitsplatz eignet sich der KADECO-Lamellenvorhang besonders gut, da sich die Lichtverhältnisse gezielt anpassen und steuern lassen.

  • OneLine
  • Die OneLine-Ausführung ist die Standardvariante bei den KADECO-Anlagen. Diese Bedienvariante funktioniert mit nur einer Mono-Kettenbedienung, mit der sowohl das Auf- und Zuziehen als auch das Wenden der Lamellen realisiert werden. Vor dem Verstellen werden die Lamellen immer in einem Winkel von 20° ausgerichtet, sodass eine falsche Bedienung so gut wie nicht möglich ist. Die Bedienseite kann wahlweise links oder rechts ein.
  • DuoLine
  • Der Lamellenvorhang bei der DuoLine wird mit einer Kettenbedienung und einer Zugschnur bedient. Die Schnur dient dem Auf- und Zuziehen und die Kette dem Wenden der Lamellen. Standardmäßig werden die Bogen-, Slope- sowie Plafondanlagen mit dieser Bedienung ausgestattet. Hier sollten die Lamellen vor dem Verstellen des Vorhangs allerdings in einem Winkel von 90° ausgerichtet werden.
  • ElectricLine
  • Hier erfolgt das Verstellen über einen Niedervolt-Elektromotor. Die Ansteuerung dieses Motors kann dabei entweder über einen Taster, eine Fernbedienung oder bspw. mit einer Zeitschaltuhr erfolgen. Da der Motor links, rechts oder über dem Vorhang in einem Deckenausschnitt angebracht werden kann, fällt dieser dem Betrachter kaum ins Auge und zudem verhält er sich äußerst geräuscharm.

Optionen


  • Beschwerungsplatten
  • Die KADECO-Lamellenvorhänge lassen sich aus verschiedenen Materialien wie bspw. Textil, Aluminium, Kunststoff oder Folie fertigen. Für ein gleichmäßiges Fallen der Lamellen sorgen Beschwerungsplatten, die an der Unterseite dieser angebracht werden. Dabei können Sie aus drei verschiedenen Varianten wählen.
  • Eingebaute Schiene
  • Mit einer eingebauten Schiene hat es den Schein, der Lamellenvorhang würde in der Luft schweben. Die Schiene wird mit einem Einlassprofil direkt in die Decke eingelassen, sodass diese von unten kaum noch zu sehen ist. Gerade bei abgehängten Decke eignet sich diese Möglichkeit, da die Wirkung hervorragend ist.
  • Sonderformen
  • Sonderformen lassen sich recht einfach realisieren. So können beispielsweise auch Schrägen im Giebel, horizontale Bögen in Erkern, Rundbogenfenster oder Plafondbereiche mit einem entsprechenden Vorhang ausstatten. Auch die Nutzung als Raumteiler ist ohne weiteres möglich.

KADECO® Fadenvorhänge

Der Blickfang in Ihrem Zuhause

Auflockernd und langlebig


Lamellenvorhänge in der Ausführung als Fadenvorhänge sind ein absoluter Blickfang. Durch die einzelnen Fäden wird das gesamte System aufgelockert und es stellt sich eine positive Atmosphäre zum Wohlfühlen ein. Durch die vielen Gestaltungsmöglichkeiten eignen sich diese Vorhänge sowohl vor dem Fenster als auch als Raumteiler. KADECO-Fadenvorhänge sind technisch ausgereift, einfach zu bedienen und durch den Einsatz hochwertiger Komponenten nahezu wartungsfrei. Bei den Fadenflächenvorhängen können Sie aus verschiedenen Flächenvorhangsystemen wählen: Frei verschiebbar, mit Bedienstab oder mit Schnurzug.

Das gesamte System der KADECO-Fadenvorhänge wird aus hochwertigen Materialien hergestellt. Durch die ausgereifte Technik, die simple Bedienung und die verwendeten Materialien erhalten die Vorhänge eine hohe Langlebigkeit und sind äußerst wartungsarm. Bei diesem Flächenvorhängen haben Sie die Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Systemen, aus denen Sie wählen können:

Zum Auf- und Zuziehen besitzen die KADECO-Fadenvorhänge standardmäßig eine Mono-Kettenzugbedienung (OneLine). Bei dieser erfolgt auch das Wenden der Lamellen mit der Kette. Die Seite, an der die Bedienung angebracht werden soll, kann wahlweise links oder rechts erfolgen. Weiter können Sie aber auch noch für die Bedienung die Variante DuoLine oder ElectricLine wählen. Somit können Sie den Fadenvorhang bestmöglich Ihren Anforderungen und Wüschen anpassen.


So erreichen Sie uns:
Unsere Hotline erreichen Sie unter:

+49 (0)421 790 320 0

Mo - Fr: 07:00 - 19:00
Sa: 10:00 - 16:00



Zurück